GFM Folge 270 - So wie Du denkst so klingst Du auch am Telefon

GFM Folge 270 – So wie Du denkst, so klingst Du auch am Telefon

Wer kennt das nicht: Da guckt einen schon früh morgens beim Bäcker missmutig ein schlecht gelaunter Verkäufer an, findet kein freundliches Wort und seine negative Einstellung steht ihm buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Und achten Sie mal drauf: Das hören Sie auch an seiner Stimme! Wie schlimm ist das erst beim telefonischen Kontakt, denn da habe ich außer meiner Stimme gar kein anderes Mittel, um beim Hörer eine Wirkung zu erzielen.

Aber ist das Telefonieren im Sales nicht furchtbar? Ablehnung, Einwände, Vorwände, Lügen und Zurückweisung – wer soll da noch gut gelaunt klingen?

Mit dieser Folge starten wir eine lose Reihe von Beiträgen, in denen wir uns mit der telefonischen Akquise beschäftigen. Wie schaffen wir es, trotz aller genannten Restriktionen positiv zu denken, Optionen wahrzunehmen, dran zu bleiben und weiter zu machen? Wie ein Goldschürfer, der zentnerweise Steine, Staub und Erde schaufeln, sieben und waschen muss, um das begehrte Nugget zu finden. Aber es geht eben nicht um die Nuggets, pardon, um die A-Leads, es geht um’s Schürfen, um Ausdauer und Fleiß. Und es geht am Telefon nicht in erster Linie um’s Verkaufen, es geht um die Beziehungsebene und um die Qualität meiner Kommunikation.

Dies und mehr diese Woche bei GuerrillaFM!